spielAHOI | Wolkenkuckucksheim für den Deutschen SPIELRAUM-Preis 2017 nominiert
Hallo und spielAHOI. Wir gestalten Raum, bauen Abenteuer und bewegen Stadt. Tilman Stachat, Dipl. Designer (Atelier) und Christoph Meusel (Werkstatt)
Spielplatz, Spielraum, Spielmöbel, Tilman Stachat, Christopf Meusel, Atelier, Holz, Werkstatt, Berlin, Trieb
188
post-template-default,single,single-post,postid-188,single-format-standard,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,select-child-theme-ver-1.0.0,select-theme-ver-4.1,vertical_menu_enabled,paspartu_enabled,menu-animation-underline,side_area_uncovered,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.3,vc_responsive

Wolkenkuckucksheim für den Deutschen SPIELRAUM-Preis 2017 nominiert

Wolkenkuckkucksheim, Bayreuth (Landesgartenschau Bayern), Entwurf

Wolkenkuckkucksheim, Bayreuth (Landesgartenschau Bayern)

Wolkenkuckkucksheim, Bayreuth (Landesgartenschau Bayern)

Wolkenkuckkucksheim, Bayreuth (Landesgartenschau Bayern)

Wolkenkuckkucksheim, Bayreuth (Landesgartenschau Bayern)

Wolkenkuckkucksheim, Bayreuth (Landesgartenschau Bayern)

Wolkenkuckkucksheim, Bayreuth (Landesgartenschau Bayern)

Fotos: Friedemann Bauer und Sebastian Runge

Das Spielkonzept der Wilhelminenaue – LGS Bayreuth, ist für den Deutschen SPIELRAUM-Preis 2017 nominiert.

Auslober:
STADT UND RAUM
Messe und Medien GmbH
Alte Schule Bannetze
29308 Winsen/Aller
www.fachmesse-stadt-und-raum.de

in Zusammenarbeit mit:
HAHN HERTLING VON HANTELMANN
Landschaftsarchitekten GmbH BDLA
www.hhvh-landschaftsarchitekten.de